Trave-Imkerei
Der echte Honig aus Barnitz

Unsere Produkte

Barnitzer Honig
Qualitätshonig. ausschließlich auf dem Barnitzer Gemeindegebiet durch die Trave-Imkerei geimkert. Kein Zukauf von Dritten. Keine Vermischung von verschiedenen Honigen. Die Standards der Deutschen Lebensmittelverordnung sowie die strengeren Standards des Deutschen Imkerbundes (DIB) werden übererfüllt. Keine Belastung durch Jakobskreuzkraut. Sommerhonige werden vor Verkaufsstart durch ein unabhängiges Institut chemisch auf PA-Einträge untersucht.

Frühjahrshonige

Neben unserem Klassiker, dem Rapshonig, gelingen im späten Frühjahr auch immer wieder excellente weitere Frühjahrshonige. Diese weisen einerseits regelmässig hohe Rapsanteile auf, andererseits Anteile aus der Obstblüte und anderen Frühblühern der Region. So unter anderem auch Hornklee.

 

Rapshonig - Klassik    (feincremig, mild. Unser Verkaufsschlager)

500 Gramm Pfandglas Deutscher Imkerbund                          € 5,5   zzgl. Pfand € 0,5 je Glas


Rapshonig - natur     (Fest bis hart, mild, so wie früher.)

Bereits seit Oktober 2016 bieten wir auch festen Rapshonig an wie er bereits vor 75 Jahren von den schleswig-holsteinischen Imkern produziert wurde. Im Gegensatz zum klassischen feincremigen Rapshonig kann hier schonend auf alle üblichen Rührvorgänge verzichtet werden. Dieser Honig wird noch von hand geschleudert und binnen 48 Stunden direkt in das Glas gefüllt. Bitte beachten Sie, dass dieser Honig natürlich kandiert ist und nicht die bei heutigen Rapshonigen gewohnte cremige Konsistenz aufweist. Dafür ist der Geschmack ursprünglicher als man es je erwartet hätte. Wir bitten um Vorbestellung bis 25. Mai jeden Jahres.

500 Gramm Pfandglas Deutscher Imkerbund                          € 5,5  zzgl. Pfand € 0,5 je Glas  -Vorbestellung Erforderlich-


Frühjahrsblütenhonig Aus Rapsblüte, Hornkleeblüte und ObstblüteN

500 Gramm Pfandglas Deutscher Imkerbund                          € 5   zzgl. Pfand € 0,5 je Glas


Sommer- Waldblüten- und Waldhonige

Nicht zuletzt aufgrund unserer angepassten Betriebsweise sind wir in der lage ihnen Sommer-  Waldblüten- und Waldhonige von TOP-Qualität anzubieten:

Sowohl die biologischen Untersuchungen als auch die Lebensmittelchemischen Laboruntersuchungen bestätigen auch in 2020, dass die Honige frei von PA aus Jakobskreuzkraut, Wasserdost und ähnlichem Giftpflanzennektar der hier vorkommenden 28 Arten ist.

In warmen Jahren gelingt auf unserem Standort in Benstaben, unmittelbar an den ökologisch bewirtschafteten "Wilden Weiden" der Stiftung Naturschutz und den Gütern Tralauerholz wie Frauenholz, ein außergewöhnlicher Wald- und Blütenhonig.

Alle 7-10 Jahre, vorausgesetzt das Wetter beschert zum Ende der auslaufenden Rapsblüte sehr hohe Temperaturen, gelingt in den Bachschluchten der Travezuläufe hier in Klein Barnitz ein echter Waldhonig. So auch in 2020.

Unsere aktuellen Angebote

Sommerhonig  (Ein vollmundiger Sommertrachthonig. dunkel, aromatisch, von unserem Eigenen (geheimen) alten Obstgarten der seit Jahren nicht bewirtschaftet wurde. Mehr Natur geht nicht. )

500 Gramm Pfandglas Deutscher Imkerbund                          € 5,5   zzgl. Pfand € 0,5 je Glas 

250 Gramm Pfandglas Deutscher Imkerbund                          € 3     zzgl. Pfand € 0,5 je Glas


Waldblütenhonig    (aromatisch mit Waldanteil, karamellfarben, außergewöhnlich ausgewogen von unserem Standort in Benstaben)

500 Gramm Pfandglas Deutscher Imkerbund                          € 6,5   zzgl. Pfand € 0,50 je Glas


WaldHonig    (aromatisch, leicht herb von unserem Standort in KLein Barnitz)

500 Gramm Pfandglas Deutscher Imkerbund                          € 6,5   zzgl. Pfand € 0,50 je Glas

250 Gramm Pfandglas Deutscher Imkerbund                          € 3,5    zzgl. Pfand € 0,50 Je Glas



____________________________________________________________________________________________________________________

Nur für Imker
Verkauf von Wirtschaftsvölkern auf zwei Zargen
Rasse: CarnicA, Königin einjährig aus eigener Zucht
Gesundheitszeugnis des Schleswig-Holsteinischen Landeslabors aus Febr-April des Jahres

Anfragen/Bestellungen werden bis zum 01.04. jeden Jahres entgegen genommen. Nur schriftlich bestätigete Bestellungen werden erfüllt. 

Aholung um den 20.04. jeden Jahres - je nach Witterung im März/Arpril

Preise: Auf Anfrage